top of page

Sa., 03. Feb.

|

Innsbruck

Avalanche Training - The Power of the Mountains

Willkommen beim "Avalanche Training - The Power of the Mountains", dem ultimativen Kleingruppen LVS- Training für Student*innen in Innsbruck! Werde Teil unseres Trainings und lerne mit bewährten Methoden Deine Sicherheit beim Freeride zu optimieren.

Avalanche Training - The Power of the Mountains
Avalanche Training - The Power of the Mountains

Zeit & Ort

03. Feb. 2024, 18:00

Innsbruck, Axamer Lizum 35, 6094 Axamer Lizum, Österreich

Über die Veranstaltung

Avalanche Training - The Power of the Mountains

Willkommen beim "Avalanche Training - The Power of the Mountains", dem ultimativen Kleingruppen LVS- Training für Student*innen in Innsbruck! 

Werde Teil unseres Trainings und lerne mit bewährten Methoden deine Sicherheit beim Freeride zu optimieren.

Für Snowboarder und Skifahrer.

Es werden Kenntnisse im Snowboarden oder Skifahren (sichere und vorausschauende Schwünge auf roten und schwarzen Pisten) vorausgesetzt.

Ziele: Erkennung und Minimierung des Risikos Alpiner Gefahren, Sicherer und schneller Umgang mit LVS- Ausrüstung im Lawinenszenario.

Methoden: Direktfeedback, Videoanalyse und nachwirkende Empfehlungen.

Rabatt für SchülerInnen & StudentInnen !

Inkl. Liftticket (Freizeitticket und Tirol Card Gültig)

Mindestanzahl: 5 Personen

Datum und Uhrzeit: 03.02.24 18:00-20:00 & 04.02.24 13:00-16:00

Ort: Praxis - Axamer Lizum, Theorie - wird noch bekannt gegeben

Überblick: 

Tauche ein in die atemraubende Welt der Lawinen.

Folgende Themen werden behandelt:

  • Die Entstehung von Lawinen und ihre verschiedenen Typen
  • Ursachen und Auslöser von Lawinen
  • Prävention und Sicherheitsmaßnahmen im alpinen Gelände
  • Rettungseinsätze und Überlebensstrategien
  • Erlebnisse und Erfahrungen

Warum solltest Du teilnehmen?

Der Workshop bietet nicht nur wertvolles Wissen über Lawinensicherheit, sondern auch Einblicke in die beeindruckende Natur der Berge. Es ist eine einzigartige Gelegenheit, von einem Experten zu lernen und sich mit anderen Naturbegeisterten auszutauschen.

Hinweis:

Rechtliche Bedingungen:

Das "Avalanche Training“ ist nur in Verbindung mit der Vereinsmitgliedschaft und ausreichendem Material (Helm, wintersportkleidung, Schaufel, Sonde, und LVS- Geräte, etc.) möglich. Bei unzureichendem Material muss sich der Teilnehmer vor Ort bei einem Verleih das fehlende Equipment leihen, ansonsten ist eine Teilnahme nicht möglich. Für Ermäßigungen muss eine Studien- oder Schulbestätigung an info@flowonsnow.at gesendet werden. Falls diese nicht rechtzeitig (bis 1 Tag vor dem ersten Training) übermittelt wird oder es sich um eine Falschangabe handelt, wird die Differenz zum Vollpreis in Rechnung gestellt. 14 Tage nach der Buchung und 7 Tage vor dem Camps (aus Organisatorischen Gründen) ist eine kostenlose Stornierung (laut BGB § 11 Fern- und Auswärtsgeschäftegesetz) möglich. Nur falls eine Langzeit Krankheit oder Verletzung besteht und man nicht oder nicht an den gebuchten Einheiten teilnehmen kann, ist es mit einer Ärztliche Bestätigung, mit offizieller Unterschrift und Stempel, möglich auch nach den 14 Tagen eine 80%ige Kostenrückerstattung zu erhalten. Die restlichen 20% werden aufgrund Bearbeitungsgebühr einbehalten. Die Buchung ist auf andere Personen übertragbar, falls daran Interesse besteht, bzw. weitere Fragen bestehen bitten wir ebenfalls um eine E-

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page